Historie

Die folgenden Angaben stellen Ihnen in Auszügen die Geschichte des Unternehmens vor.
Möchten Sie gerne Details wissen, so freuen wir uns auf Ihre Fragen.

1984

Der Grundstein des erfolgreichen Unternehmens begann 1984 mit der Gründung der Firma durch Horst Helmut Derda, dem Vater der heutigen Generation. Das neue Unternehmen begann mit 4 Mitarbeitern und produzierte Holzverpackungen.

1996

Durch den plötzlichen und unerwarteten Tod des Firmengründers Horst Helmut Derda übernahm seine Frau Gertraude Derda die Geschäfte.

2001

Im Jahre 2001 schließlich folgte der nächste entscheidende Meilenstein mit dem Umzug nach Krefeld und dem Einsteigen nach Ausbildung und Berufserfahrungssammlung von Frank Derda in das Unternehmen.

2002

Der Betrieb wurde nach ISPM15 zertifiziert und stetig weiterentwickelt.

2007

In 2007 entstand aus der Personengesellschaft die heutige Derda Verpackung & Logistik GmbH. Ein weiterer Schritt der durch das stetige und nachhaltige Wachstum der letzten Jahre erforderlich wurde.

Der Start-up des Logistics Centers in Kempen wurde im Herbst 2007 vollbracht und ermöglichte Just-in-Time Logistikdienstleistungen in der Region.

Zum Ende des Jahres 2007 erwarb die Firma ein Grundstück im Krefelder Hafen für den Neubau des Standortes.

2008

Spatenstich zum Bau des neuen Werkes im Krefelder Hafen war am 03. März 2008. Der erste von drei Bauabschnitten war im Dezember 2008 abgeschlossen.

2009

Pünktlich zum Januar 2009, konnten die ersten zwei Hallenschiffe bezogen werden und die Produktion, sowie Dienstleistungen, am Standort anlaufen.

Eine Integrationsabteilung für Menschen mit Behinderungen wurde eingeführt.

2010

Im Juni wurde auch der zweite Bauabschnitt fertiggestellt, mit der die Firma in der Lage war deutliche größere Kundenanforderungen zu bedienen.

Erweiterung des Geländes auf der Dakerstraße in Krefeld um eine weitere Halle und eine Trockenkammer für die eigene IPPC 15 Behandlung. Außerdem zertifizierte sich das Unternehmen nach DIN EN ISO 9001.

2011

Als Derda Verpackung & Logistik GmbH expandierte das Unternehmen weiter, eröffnete einen Logistik- und Projektstandort Düsseldorf. Auch am Standort in Kempen wurde es für das Logistics Center in 2011 zu eng und der Umzug in die neue Logistikfläche wurde im Sommer vollbracht. Last but not least, ist nun auch im Sommer 2011 der letzte von drei Bauabschnitten in Krefeld am Hafen beendet. Hierbei sei erwähnt, dass die Mitarbeiteranzahl der Derda Verpackung & Logistik GmbH an allen Standorten mit expandierte.

2012

 

2013

Die Eröffnung des Standortes in Hilden ging einher mit der Einführung eines unternehmensweiten ERP-Systems.

 

Die Expansion auch außerhalb des Ruhrgebietes begann mit den Standorten in den Seehäfen Hamburg und Antwerpen in Belgien. Einhergehend mit der Erweiterung, wurde eine Exportabteilung eingeführt, somit kann Derda nun alles aus einer Hand anbieten. Vom Aufmaß bis zum Transport zum Endkunden.

Die Derda Verpackung & Logistik GmbH hat den Status reglementierter Beauftragter erhalten

2014

Derda hat nun auch eine eigene Frachtabteilung. See- und Luftfracht, ob Export, Import oder Zollabwicklung, wir bieten Ihnen das "rund-um-sorglos-Paket" vom Ausmessen bis zum Versand zum Endkunden.